ines stöcker
gesang, melodica,
glockenspiel
jörn bösel
bass
christof weltin
piano, gitarre, akkordeon,
lap steel
markus valk
gitarre, gesang

tender leech entsteht 2000 aus zwei projekten der sängerin ines stöcker, als sie damit beginnt eigene lieder zu schreiben. basis der zusammenarbeit ist die freundschaft zwischen den musikern und ihre liebe zur musik. 2004 lernen sie die schlagzeugerin thea florea kennen, die mit ihrem differenzierten spiel den stil von tender leech mitgestaltet. nach vielen konzerten im frankfurter raum nehmen sie ende 2005 ihre songs im studio auf und veröffentlichen im januar 2007 die cd Few Stairs Down.
im herbst 2008 werden wieder 4 neue songs im studio eingespielt. mittlerweile ist thea florea aus beruflichen gründen in die usa gezogen und tender leech spielt wieder einmal ohne schlagzeug - ruhiger, aber auch reifer!